Newsblog | Kanzlei Haas und Kollegen

Einspruch gegen Steuerbescheid

Einspruch gegen Steuerbescheide – welche Aussichten hat man

Im vergangenen Jahr wurden fast 3,5 Millionen Einsprüche gegen Steuerbescheide eingelegt, zu diesem Ergebnis kam eine aktuelle Statistik des Bundesministeriums der Finanzen (BMF). Mit weiteren unerledigten Einsprüchen aus den Vorjahren waren es mehr als 5,8 Millionen Bescheide, welche die Finanzämter zu prüfen hatten. Rund 3,2 Millionen Einsprüche, also mehr als die Hälfte, wurden von den

KfZ Steuer für Elektroautos

Passend zum Autogipfel: Infos zur KfZ-Steuer bei E-Autos

Beim Spitzentreffen zwischen Politik und Autobranche, dem sogenannten „Autogipfel“, ist eine Verlängerung der E-Auto-Prämie im Gespräch. Die Bundesregierung will diese Prämie bis 2025 verlängern. Bisher wird der Kauf eines Elektroautos mit bis zu 9.000 Euro gefördert, worunter auch Hybride fallen. Doch genießen Elektroautofahrer auch steuerliche Vorteile? Steuerliche Förderung von Elektroautos Der Staat fördert in Deutschland
Geschäft geschlossen wegen Corona

Corona-bedingte Schließung: Keine Mietminderung für Gewerbetreibende während Lockdown

Beim Lockdown im Frühjahr mussten auch allerlei Einzelhandelsgeschäfte schließen. Durch die Umsatzeinbußen bei der Schließung wollte eine Bekleidungskette nicht die volle Miete bezahlen, was schließlich vor Gericht landete. Das Landgericht Frankfurt am Main hielt dies jedoch nicht für gerechtfertigt (Urteil v. 5.10.2020, Az. 2.-15 O 23/20). Bereits zu Beginn der Corona-Maßnahmen wurde deutschlandweit diskutiert, ob

Ist der Verstoß gegen Corona-Schutzvorschriften ein Kündigungsgrund?

Ist der Verstoß gegen Corona-Schutzvorschriften ein Kündigungsgrund?

Das Coronavirus und der Umgang mit ihm spaltet die Gemüter. Während die einen immer mehr Regelungen und Einschränkungen fordern und gutheißen, sehen die anderen diese Maßnahmen als sinnlos und unzweckmäßig an. Dementsprechend fordern diese, sämtliche Einschränkungen zu beseitigen. Zwischen diesen Positionen sitzen die Arbeitgeber. Ihre Position wird dadurch verschärft, dass Sie von einer straf- und

Vorbereitung Kündigung Schutz

Stellenabbau und Kündigung – Tipps für Arbeitnehmer

Die Zeiten werden unabwägbarer und unterliegen stetigen, immer schneller aufeinanderfolgenden Wandlungen. Gerade der erneute Shutdown aufgrund der Corona-Pandemie befördert den Stellenabbau von Arbeitnehmern unter anderem durch Kündigungen. Hierbei sind Angestellte von kleinen und mittelständischen Betrieben ebenso betroffen wie Arbeitnehmer bei Großkonzernen wie zum Beispiel Continental oder Lufthansa. Ihnen als Arbeitnehmer stehen einige Möglichkeiten zur Verfügung,

Kategorien



Damit Sie nichts verpassen:

In den Newsletter eintragen



Kanzlei Haas und Kollegen
Rechtsanwälte & Steuerberater

Rudolf-Diesel-Str. 5
D - 65760 Eschborn

06173 - 318 170

info@haas-eschborn.de

Zum Kontaktformular

Facebook - Haas und Kollegen
Youtube - Haas und Kollegen
Twitter Kanal Haas und Kollegen

Sie möchten regelmäßige Informationen zu Recht und Steuern erhalten?